Karl Lauterbach

Erfahren Sie auf meiner Internetseite Neuigkeiten, aus Politik, den Wahlkreis Köln / Leverkusen und zu meiner Person.

Kurzes Treffen in Genf mit Nobelpreisträgerin Katalin Karikó, der Entdeckerin der mRNA Impfstoffe. Millionen verdanken ihr das Leben. Eine sympathische superintelligente Frau, die jahrelang auf fast verlorenem Posten an der Entwicklung von mRNA Impfstoffen gearbeitet hat.

In meinem Vortrag bei der Generalversammlung der ⁦@WHO⁩ habe ich noch einmal herausgehoben, dass der Norden und der Süden zusammenarbeiten müssen, wenn wir mit Klimawandel, Pandemien, Bürgerkriegen und Antibiotikaresistenzen fertig werden wollen.

Diese junge Frau hat an der Front in der Ukraine ihr Bein verloren. Wie zehntausende andere Ukrainer. Die Prothesen im Hintergrund werden morgen wieder von solchen Menschen getragen. Wann stoppt Putin endlich diesen verbrecherischen Krieg so dass es wieder Frieden in Europa gibt?

Die Zahl der Pflegebedürftigen ist in 2023 sehr stark gestiegen. Die Pflegeversicherung braucht bald eine Finanzreform. Ohne einen erhöhten Steueranteil wird das nicht gehen, in der nächsten Legislaturperiode müssen wir das angehen.

Bei der ⁦@WHO⁩ wird der Pandemievertrag weiter verhandelt. ⁦@DrTedros⁩ ist der Coach der Verhandlung, das Team sind alle, die an eine besser auf Pandemien vorbereitete Welt glauben und dafür arbeiten. Unser EM Trikot würdigt seine Arbeit und ist Einladung zur EM.

Load More

Aktuelles in der Presse:

mehr Artikel lesen

Zur Person

Seit 2005 wurde ich als Bundestagsabgeordneter für die SPD in Köln Mülheim und Leverkusen gewählt. Ich stamme selber aus einer Arbeiterfamilie. Zur Zeit bin ich als Professor für Gesundheitsökonomie an der Universität zu Köln beurlaubt um mein Mandat in der Politik wahrzunehmen.

Mehr über mich finden Sie hier.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner