Österreichische Schul-SARS-CoV-2-Monitoringstudie

Die Studie aus Österreich zeigt, dass Antigenschnelltests in Schulen oft positive Kinder übersehen. Man darf sie nicht überschätzen. Sie wirken nur, wenn Kinder gut angeleitet werden und fast alle testen. Freiwillige Tests zu Hause bringen keine Sicherheit.

Ergebnisse der 3. Untersuchungsrunde der Schul-SARS-CoV-2-Monitoringstudie